Religion tour.

Sonnenbrandlena darf sich heute eine Religion aussuchen.

Damit das Heidendasein ein Ende findet, haben wir eine Religionstour gebucht, um die Hauptreligionen Indonesiens näher zu erkunden.

816blumen.jpg

Bei der Blumenfrau kaufen wir Blumen um diese dann später zu opfern.

817frau.jpg

Eigentlich glauben alle Indonesier noch immer an den Animismus, frei übersetzt “Verschiedenesachenglauben”.

818guide.jpg

Wir wünschen uns Sachen, verbrennen Sachen und opfern Sachen.

819sachen.jpg

Den Gang durch den Brunnen verweigern wir trotzdem.

820brunnen.jpg

821mosque.jpg

Vor einer Moschee erklärt uns unser Guide wo wann welche Religion nach Indonesien gebracht wurde.

822sachen.jpg

Danach sind wir unterwegs zum richtigen Herrn.

823kirche.jpg

Doch die Katholiken haben einen schweren Stand im mehrheitlich muslimischen Land.

824kirche.jpg

825mann.jpg

826kreuz.jpg

Lena ist noch unsicher und darum ist die nächste Station ein Hindu-Tempel.

827hindu.jpg

828sachen.jpg

829seikein.jpg

Oh Achtung bitte nicht stören, ein Geschäftsmann bittet um Segen für sein neues Geschäft.

830mann.jpg

Opfergaben.

831sachen.jpg

Das war auch irgendwie nix also geht es zum Verschnaufen zu chinesischen Gräbern auf einen Berg.

832nein.jpg

833nein.jpg

834chinesen.jpg

Bei den Gräbern nach konfuzianischem Glauben geht gestaltungstechnisch grundsätzlich erstmal alles.

835sachen.jpg

836rotgold.jpg

Und wenn das Kind nunmal gerne Donald und Pokemon mochte dann kommen nun mal Donald und Pokemons aufs Grab.

837poka.jpg

Denn der Chinese zeigt was er hat(te).

838deluxe.jpg

Uns ist warm.

839heiss.jpg

840heiss.jpg

Und bei 36 Grad will doch irgendwie jeder einen Schattenplatz.

841schatten.jpg

Jedenfalls war auch das mit Konfuzius nix. Unser Guide bringt uns zur letzten Station.

842mosque.jpg

843mosque.jpg

Aber auch Allah ist irgendwie nix für Lena.

844aus.jpg

Wir brechen die Mission ab und opfern uns in den Pool.

Comments are closed.